iMAG

IHR LANDSTYLE MAGAZIN

Die Ausstellung muss leider ausfallen!

KUNST.HAND.WERK. 2020 
Kunsthandwerklicher Parcours der Sinne

Unikatmarkt in der Rufffactory in Köln am 21. und 22. März 2020 

Mit brandneuen Unikaten und Kleinserien, persönlich präsentiert von 32 Gestaltern und Gestalterinnen aus acht Gewerken, verwandelt sie die Kölner Rufffactory in eine kunsthandwerkliche Oase, in der man flanieren, verweilen und staunen kann. Im Angebot sind prämierte Kleinmöbel und Leuchtobjekte, nachhaltig gefertigte Glasarbeiten für den Interieurbereich, geschmackvolle Looks von ausgesuchten Modemanufakturen, handgefertigte Keramik und vieles mehr.

Einige spannende Gastaussteller haben ihr Kommen zugesagt: Neben dem Hamburger Label „das kleine b“ mit seinen preisgekrönten schwebenden Kleinmöbeln reist Schmuckdesignerin Heike Walk aus Berlin an. Ihre von Zigarrenbanderolen inspirierte Ringkollektion „Havanna“ wurde unter anderem 2018 beim German Design Award ausgezeichnet. 

Grete Sprungala liebt Taschen. „Le Chien“ („Der Hund“)  nennt sie ihr Label, denn: „Meine Taschen sollen genauso treue Lebensbegleiter sein.“ Die hochwertigen Leder aus pflanzlicher Fassgerbung bezieht sie von kleinen familiengeführten Gerbereien in Aachen und von der Schwäbischen Alb, das Kalbleder aus Bella Italia.

Die Hamburgerin Ute Werner inszeniert ihre Strickschals aus Kaschmir, Mohair, Seide und hochwertigen Baumwollgarnen in Knallfarben – wie Fuchsia, Absinth oder Kaisergelb. Spielerisch gemixt mit traditionellen Mustern von Hahnentritt bis Jacquard lässt sie die Schals aus italienischen Garnen vornehmlich in Deutschland herstellen.  

Glas-Upcycling ist das Metier der Industriedesignerin Sybille Homann. Durch Schnitt, Schliff und Neuanordnung fertigt sie in Handarbeit aus Massenprodukten wie Flaschen und Fensterglas geschmackvolle Einzelstücke, z. B. Leuchten, Gefäße und Küchenaccessoires. Ihre Karaffen aus recycelten Weinflaschen waren 2019 für den Internationalen Marianne-Brandt-Preis nominiert.

 

Öffnungszeiten: Samstag 11 – 20 Uhr, Sonntag 11 – 18 Uhr 

Rufffactory, Marienstr. 71-73, 50825 Köln-Ehrenfeld 

Eintritt: 3 € 

www.angewandte-kunst-koeln.de 

 

Aussteller:

GLAS Sybille Homann HOLZ das kleine b/Jens Baumann, Dominikus Gehrigk, Josef Kemp, Horst Kontak, Robert Vogel KERAMIK Stephan Aißlinger, Uta K. Becker, Elisabeth Fischer, Nicole Thoss, Frank Schillo LEUCHTOBJEKTE Frank Oehlmann SCHMUCK Christa Bauer, Theda Katharina Besser, Gregor Bischoff, Jutta Grote, Christian Heyden, Susanne Keens, Bettina Koll, Michaela F. Müller, Bettina Schön, Tam Uekermann, Heike Walk, Monika Wellens-Koch STEIN Georg Krautkrämer TEXTIL/LEDER Helga Becker, Stefanie Behling, Helena Bischof, Barbara Clemens, Isolde B. Glenz, Grete Sprungala, Ute Werner

Aktuell

iMAG online

Aktuelle Ausgabe  
Sommer 2020

 

Inhalt
Auslagestellen